Kostenlos Ihre Solaranlage vergleichen

Auf unserem Portal können Sie kostenlos Anfragen für Ihre Solaranlage anfordern und erhalten im Nachgang günstige Angebote von interessierten Firmen aus der Region zugesendet. Die Anfrage ist vollkommen kostenlos und es besteht keinerlei Kaufzwang.

Jetzt Solaranlage kostenlos ausschreiben!

Anfrage einstellen

Die geplante
Solaranlage beschreiben

Vergleich Angebote

Direkt von zu Hause aus Angebote
von Unternehmen vergleichen

Geld sparen

Wählen Sie das beste Angebot aus
und sparen Sie bares Geld

Negev Energy erhält Auftrag zur Errichtung eines Solar-Kraftwerks in Israel

 

Die israelische Regierung hat ein Joint Venture von Abengoa SA aus der spanischen Großstadt Sevilla sowie Shikun & Binui aus der israelischen Stadt Lod Airport beauftragt, ein riesiges solarthermisches Kraftwerk mit einer Nennleistung von insgesamt 100 Megawatt und einem Flüssigsalzspeicher in der Negev-Wüste zu errichten.

 

Dabei wird auch Negev Energy Betreiber und Eigentümer des Parabolrinnen-Kraftwerks in Ashalim. Nächstes Jahr soll die Errichtung des Kraftwerks beginnen. Allerdings soll erst eine Strombezugsvereinbarung über 25 Jahre (PPA) mit der Israel Electricity Corp. aus der israelischen Großstadt Haifa und die Finanzierung des Projektes abgeschlossen werden.

 

Die Abengoa SA hat nach eigenen Angaben im Moment solarthermische Kraftwerke mit einer riesigen Gesamtleistung von 743 Megawatt in Betrieb. Zudem sind noch Kraftwerke mit einer Nennleistung von 910 Megawatt auf der ganzen Welt im Bau. Dabei handelt es sich sowohl um Solarturm- als auch um Parabolrinnen-Kraftwerke. Die Großzahl der in Betrieb befindlichen Kraftwerke stehen in Spanien. Jedoch gehört auch das im Moment größte solarthermische Kraftwerk auf der ganzen Welt, Shams 1 mit einer Nennleistung von 100 Megawatt in Abu Dhabi, dazu. Im Februar diesen Jahres gab Abengoa SA bekannt, das Unternehmen wolle keine neuen Investitionen mehr in Spanien tätigen, weil die Einspeisevergütung rückwirkend gesenkt wurde.

 

(Quelle: http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktuelles/2013/kw26/negev-energy-erhaelt-auftrag-zum-bau-eines-solarthermischen-kraftwerks-mit-110-mw-und-salzspeicher-in-israel.html)

 

Abgelegt unter: News