Kostenlos Ihre Solaranlage vergleichen

Auf unserem Portal können Sie kostenlos Anfragen für Ihre Solaranlage anfordern und erhalten im Nachgang günstige Angebote von interessierten Firmen aus der Region zugesendet. Die Anfrage ist vollkommen kostenlos und es besteht keinerlei Kaufzwang.

Jetzt Solaranlage kostenlos ausschreiben!

Anfrage einstellen

Die geplante
Solaranlage beschreiben

Vergleich Angebote

Direkt von zu Hause aus Angebote
von Unternehmen vergleichen

Geld sparen

Wählen Sie das beste Angebot aus
und sparen Sie bares Geld

Terrassendach: Die elektrische Markise als Überdachung

Was zeichnet ein Terrassendach aus? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Richtige Gestelle schützen vor Sonne und Regen, während das Sonnensegel, der Sonnenschirm und auch die Markise zumeist nur vor Sonne schützen. Wichtig ist zumindest, dass das Dach sehr schnell und bei Bedarf zur Verfügung steht.

Die elektrische Kassettenmarkise kann diese Anforderungen erfüllen. Sie lässt sich per Knopfdruck ausfahren und ist damit kinderleicht zu bedienen. Kein umständliches Kurbeln ist für die Nutzung nötig. Diese Art der Terrassenüberdachung und viele weitere Alternativen können unter www.terrassendach-test.de nachgeschlagen werden.

Welche Vorteile hat eine elektrische Markise?


Ein Dach über den Kopf ist das Ziel vieler Terrassenbesitzer. Die letzten Sommer hatten immer ihre wahrlich heißen Spitzen. An diesen Tagen war es die meiste Zeit in der Sonne gar nicht auszuhalten. Zum Glück gibt es Alternativen, um für Schatten zu sorgen. Die elektrische Markise vereint hierbei zahlreiche Vorteile.

1. Schutz vor Sonne: Wer eine empfindliche Haut hat, schnell Sonnenbrand bekommt oder einfach nur von der Hitze genervt ist, der trifft hier die richtige Wahl.

2. UV-Schutz: Auch die gefährlichen UV-Strahlen werden mit der Überdachung von der Terrasse ausgesperrt.

3. Gestaltung: Eine Markise kann auch zum Blickfang werden. Je nach Aufmachung wird das gesamte Haus durch die Anwesenheit aufgewertet.

4. Lichteinlass: Während die Terrasse geschützt sein soll, muss das Wohnzimmer meist mit Licht versorgt werden. Durch die Elektrik lässt sich die Markise ein- und ausfahren. Dadurch ist immer dort Licht und Sonne, wo sie auch hinkommen soll.

5. Kinderspielplatz: Gerade wenn die Sonne stark scheint möchten die Kinder gerne draußen spielen. Eltern sind häufig zu Recht besorgt. Denn junge Haut ist schnell verbrannt und anschließend ist das Geschrei groß. Unter der Überdachung wird den Kleinen jedoch eine sichere Zone an der frischen Luft geboten.

Neben der elektrischen Markise gibt es zahlreiche weitere Varianten die Terrasse zu überdachen.

Abgelegt unter: News